Geschenkverpackung für große Geschenke

 

Dieser Tipp ist eine originelle Geschenkverpackung für besonders große Geschenke, bei denen das handelsübliche Geschenkpapier, wie Sie es auch bei uns im Shop günstig kaufen können, nicht um das Geschenk herum reicht.
Der Kniff liegt in einer einfachen Verbreiterung des Papiers mit einem zweiten Geschenkpapier-Bogen, der durch eine bewusst anders gewählte Farbe jedoch zu einem besonderen Hingucker wird. Dies wirkt besonders gut bei zwei einfarbigen Papieren oder zwei gut kombinierbaren, schlichten Mustern.

 

fertige Geschenkverpackung für große Geschenke
 

Die Geschenkpapiermaße:

Die Maße sind abhängig von der Größe Ihres Geschenkes. Wählen Sie ein primäres Geschenkpapier, das den größten Teil der Geschenkverpackung ausmachen soll und ein weiteres, von dem nur ein schmälerer Streifen benötigt wird. Lesen Sie in Schritt 1 wie die beiden unterschiedlichen Papiere zusammengeklebt werden, damit Sie diese auf die Größe Ihres Geschenks richtig zuschneiden können.

Tipp: In diesem Fall haben wir zwei verschieden farbige Bogen verwendet, es können natürlich auch andere Papiersorten, in anderen Farben und Mustern benutzt werden.
Eine doppelseitige Bedruckung des Geschenkpapiers kommt in diesem Falle jedoch nicht zur Geltung.

 

1. Schritt

 

Schritt 1: Geschenkverpackung für große Geschenke

Als Erstes sollten Sie das Haupt-Geschenkpapier an den beiden Längsseiten, die Sie um das Geschenk wickeln möchten, jeweils ein paar Millimeter nach innen umklappen. Das macht den Übergang zum anderen Papier hochwertiger als die normale Schnittkante.
Kleben Sie jetzt die breite Seite des großen Bogens auf einer der breiten Seiten des kleineren Geschenkpapierstreifens mit doppelseitigem Klebeband, Fotokleber oder einem Kleberoller fest. Dadurch ist kein unschöner transparenter Klebefilm notwendig.
Tipp: Als spontanes Behilfsmittel können Sie auch Klebefilm zu einem kleinen Röllchen (mit der klebenden Seite außen) aufwickeln und dieses als „doppelseitigen Klebestreifen“ verwenden.

2. Schritt

Schritt 2: Geschenkverpackung für große Geschenke

Wickeln Sie nun das Geschenk in das vergrößerte Papier ein, sodass der bunte, bzw. anders farbige Bogen schön mittig oben auf dem Paket platziert ist. Hier können Sie natürlich gerne auch experimentieren und den bunten Streifen beispielsweise schräg einfügen oder über eine Längskante laufen lassen!

Fixieren Sie anschließend den umwickelten Bogen erneut mit doppelseitigem Klebeband, an der anderen Seite des eingefügten Geschenkpapier-Streifens, um der Geschenkverpackung ein möglichst professionelles Aussehen zu verleihen.

3. Schritt

Schritt 3: Geschenkverpackung für große Geschenke

Gehen Sie nun wie gewohnt weiter vor (vgl. Schritt 4 bei Geschenkverpackung mit Fächerfaltung).

4. Schritt

Schritt 4: Geschenkverpackung für große Geschenke

Nun können Sie auch diese Geschenkverpackung ganz nach Ihren Vorstellungen und passend zum Anlass dekorieren oder beispielsweise mit einem Geschenkband versehen.