HP 302 (F6U66AE) schwarz Tintenpatrone

(13)

Artikelnummer: 178119
Inhalt: Tintenpatrone
Druckleistung in Seiten (ca.): 190
Ergänzung Druckleistung: nach ISO/IEC 24711
Füllmenge (ca.): keine Herstellerangabe
Farbe: schwarz
Original: Ja

Zur Artikelbeschreibung

9 % 14,89 €

ab 3 St. nur:

13,49 €

Staffelpreise Netto
ab 1 St.  14,89 €
ab 2 St.  14,19 €
ab 3 St.  13,49 €

verfügbar - Lieferung in ca. 1 - 3 Tagen

Menge
Merken Vergleichen Drucken

Artikelbeschreibung

HP

Tintenpatrone HP 302 – sattes Schwarz vom Profi


Schwarz ist nicht gleich Schwarz. Das erkennen Sie deutlich, wenn Sie Ausdrucke verschiedener Geräte miteinander vergleichen. Die Marke HP setzt gemäß ihrem Slogan auf Präzision und Verlässlichkeit. Das spiegelt sich in dem scharf gestochenen, satten Schwarz auf dem Papier wider.
Doch handelt es sich dabei nicht nur um eine rein optische Komponente, es schindet auch bei Partnern und Kunden, die Sie regelmäßig schriftlich kontaktieren, Eindruck. Neben der ausgeprägten Farbtiefe der Tintenpatrone lesen Sie im Folgenden über die weiteren Vorteile.

Vorteile der HP 302 Tintenpatronen


  • Satte und kontrastreiche Farben

  • Kinderleichter Patronenwechsel

  • Lange Haltbarkeit der Farbe

  • Recycling-Service durch Hersteller

Besonders gute Ergebnisse erzielen Sie übrigens mit kompatiblen Geräten von HP. Dazu zählen die Modelle aus den folgenden Produktserien:
  • DeskJet: 1110/2130/3630

  • OfficeJet: 3830/3832/4640

  • Envy 4520

Wenn Sie eine geeignete, qualitativ hochwertige Tintenpatrone für Ihr Gerät suchen, dann liegen Sie mit der HP 302 Patrone genau richtig. Wie heißt es so schön? Probieren geht über Studieren. Und die Tatsache, dass HP Marktführer unter den Druckerspezialisten ist, deutet darauf hin, dass Sie nicht enttäuscht werden.

Wie viele Seiten kann man mit der HP 302 Tintenpatronen drucken?


Mit einer einzigen Tintenpatrone drucken Sie nach ISO-Norm etwa 190 Seiten. Dementsprechend sollte die HP 302 Tintenpatrone für knapp 200 Seiten ausreichen. Das macht die Patrone optimal für Unternehmen mit einem täglichen Druckaufkommen von bis zu 40 Seiten. In dem Fall müssen Sie die Patrone etwa einmal die Woche wechseln. Bei einem höheren Aufkommen ist ein Patronenwechsel häufiger nötig.

Wie wird die Reichweite von Tintenpatronen ermittelt?


HP 302 Druckerpatronen sind nach ISO/IEC 24711 getestet, das bedeutet, nach den von der Internationalen Organisation für Normung festgelegten Kriterien und Anforderungen. Die Tests finden unter standardisierten Bedingungen statt und bieten so einen objektiven Vergleich zwischen Tintenpatronen und Toner bzw. zwischen den Produkten verschiedener Hersteller.
Ein Kriterium bei diesen Tests ist die Reichweite der Tintenpatronen, das heißt, wie viele Seiten mit einer Patrone gedruckt werden können. Um dies zu prüfen, kommen mindestens drei Drucker mit je drei Tintenpatronensätzen zum Einsatz, die so lange Testseiten drucken, bis die Patronen verbraucht sind. Aus den Ergebnissen wird dann ein Durchschnitt berechnet.

Die Seitenzahlangabe nach ISO-Norm ist deshalb ein guter Anhaltspunkt, in der Realität beeinflussen jedoch viele weitere Parameter die Verbrauchswerte einer Patrone. Vor allem der Druckmodus hat große Auswirkung auf den Tintenverbrauch. Im Tintensparmodus wird beispielsweise weniger Tinte benötigt als beim Drucken mit hoher Qualitätseinstellung. Ebenso ist die Art der Dokumente eng mit der Ergiebigkeit einer Patrone verknüpft. Seiten, die besonders viel Text und Bilder enthalten, benötigen natürlich auch mehr Tinte. Möglicherweise können Sie also auch mehr oder weniger Seiten als die angegebenen drucken.

Wann muss ich die HP 302 Tintenpatrone wechseln?


Sobald die Tinte zur Neige geht, zeigt der Drucker eine entsprechende Warnung an. Solange die Druckqualität nicht beeinflusst wird, können Sie allerdings getrost weiterdrucken. Nimmt die Intensität der Farbe ab, ist es an der Zeit, die Druckerpatrone zu wechseln.
Tipp: Kaufen Sie gleich mehrere Patronen auf einmal. Bei korrekter Lagerung bleiben die HP 302 Tintenpatronen mindestens 180 Tage in Top-Form.

Wie wird die Patrone gewechselt?


Der Austausch der Tintenpatronen ist bei HP-Druckern ausgesprochen unkompliziert. Wir verraten Ihnen, wie Sie am besten vorgehen. Mit etwas Übung nimmt der gesamte Patronentausch maximal 3 Minuten in Anspruch. Die Drucker von HP sind diesbezüglich ausgesprochen anwenderfreundlich gestaltet.

Anleitung für den Wechsel der HP 302 Tintenpatrone
  1. Ziehen Sie nach Bedarf Einweghandschuhe über und legen Sie ein Tuch bereit, mit dem Sie bei Bedarf Tintenreste wegwischen können.

  2. alls der Drucker nicht eingeschaltet ist, drücken Sie den Power-Knopf. Ist er bereits eingeschaltet, müssen Sie nur die Klappe zu den Patronen öffnen. Diese befindet sich je nach Modell an der Oberseite oder der Vorderseite des Druckers.

  3. Wenn die Klappe geöffnet wird, fahren die Patronen in die entsprechende Position. Das kann einige Sekunden dauern.

  4. Lösen Sie die Patronen aus der Halterung und entfernen Sie diese vorsichtig aus dem Gerät. Eventuell befindet sich noch etwas Tinte an der Außenseite der Patrone. Legen Sie diese am besten auf einer entsprechenden Unterlage ab.

  5. Nehmen Sie die neue Patrone aus der Verpackung und entfernen Sie die Schutzfolie. Stecken Sie die neue Patrone anschließend in den freien Steckplatz.

  6. Schließen Sie die Klappe. Der Drucker unternimmt daraufhin einen kleinen Testlauf und druckt ein Dokument. Danach können Sie wie gewohnt weiterdrucken.

Tipp: Sie können die alte HP 302 Patrone in die Packung der neuen Patrone legen und zurück an den Hersteller schicken. Dieser übernimmt die fachgerechte Entsorgung und das Recycling des Materials. Online können Sie dazu vorfrankiertes Rücksendematerial anfordern. Eine detaillierte Anleitung dazu liegt der Packung bei.

Bestellen Sie die Premium-Tintenpatronen HP 302 jetzt bei uns im Shop!
Weitere Informationen des Herstellers

Weiterlesen