Garderoben

Garderoben – bieten Platz für Kleidung und sorgen für Ordnung

Möchten Sie eine Garderobe kaufen, stehen verschiedene Hersteller und deren Modelle zur Auswahl. Dabei fällt es oftmals nicht leicht, sich für die passende Garderobe zu entscheiden. Dieser Garderoben-Ratgeber stellt Ihnen verschiedene Merkmale vor, sodass Sie sich für die passende Kombination oder eine einzelne Garderobe entscheiden können.

Garderoben in Eingangsbereichen wirken einladend und bieten die Möglichkeit, Kleidung abzulegen. Sie sind funktionell und dienen zugleich als Raumtrenner oder gestaltende Elemente, die Räume immer auch optisch aufwerten.

Garderoben wahlweise stehend oder an der Wand montiert

Wer sich eine Garderobe kaufen möchte, hat die Wahl zwischen der stehenden oder hängenden Variante. Beide haben ihre Vorteile:

Stehende Garderobe

  • Soll die Garderobe groß sein, bietet diese Variante ausreichend Stauraum, um neben Jacken auch noch weitere Kleinigkeiten wie Handtaschen abzulegen
  • Auch als Schrank-Variante erhältlich. Möchten Sie Wertsachen sicher verstauen, lassen sich die Schränke wahlweise verschließen. Hierfür stehen wahlweise Zylinderschlösser oder ein Drehriegelverschluss zur Auswahl.
  • Je nach Bedarf mit einer Kleiderstange (mit Bügeln) oder Kleiderhaken erhältlich

Wand-Garderobe

  • Die Montage erfolgt direkt an der Wand, weshalb die hängende Garderobe nur wenig Platz einnimmt
  • Wandgarderoben sind wahlweise mit Kleiderhaken oder einer Kleiderstange Zusätzlich bieten sie noch eine kleine Abstellfläche für Handtaschen und Co.

In welchen Materialien sind Garderoben erhältlich?

In puncto Materialien bieten Händler beim Garderobe Online kaufen eine große Auswahl an:

Garderobe aus Metall

  • Eine Garderobe für Büro und Unternehmen aus Metall ist einerseits robust gebaut und sieht andererseits edel
  • Einzelne Elemente wirken äußerst edel und sind ein optischer Hingucker. So beispielsweise eine Garderobe aus Edelstahl.
  • Des Weiteren stehen Garderoben aus Aluminium oder Stahl in verschiedenen Farben zur Auswahl

Garderobe aus Holz

  • Eine Garderobe aus Echtholz wirkt edelund natürlich
  • Wunschgemäß in verschiedenen Holzarten und hellen oder dunklen Farbtönen erhältlich
  • Beliebt ist beispielsweise eine Garderobe aus Eiche. Sie zeichnet sich durch hohe Qualität und eine lange Lebensdauer

Welche weiteren Kaufkriterien gibt es bei Garderoben zu beachten?

Wenn Sie eine Garderobe kaufen stehen jedoch noch zahlreiche weitere Merkmale zur Auswahl, für welche Sie sich entscheiden können:

  • Größe/Anzahl der Haken: Eine Garderobe muss ausreichend Platz bieten. Wahlweise stehen eine Kleiderstange oder Kleiderhaken zur Auswahl, um Kleidung aufzuhängen. Wie viele Gäste oder Mitarbeiter gehen täglich ein und aus und hängen ihre Jacken an der Garderobe auf? Dementsprechend sollten Sie sich für eine bestimmte Anzahl der Haken Kleine Garderoben verfügen über 4-7 Haken, große über bis zu 25 Haken.
  • Weitere Ablagen: Oftmals möchten Gäste und Mitarbeiter mehr als nur ihre Jacken aufhängen. Hier ist es sinnvoll, sich für weitere Ablagen zu entscheiden. So bietet beispielsweise eine Garderobe aus Eiche in massiv mehrere Ablagen für Handtaschen, Mützen und Co.
  • Extras: Um zusätzlich Wertsachen ablegen zu können, gibt es Garderoben, die sich mit Extras wie Schubladen oder verschließbaren Schranktüren erweitern lassen.
  • Garderobe auf Rollen: Möchten Sie flexibel sein oder Ihre Garderobe aufgrund von Platzproblemen verschieben, entscheiden Sie sich für eine Variante mit Rolle. Diese ist wahlweise als Schrank oder lange Kleiderstange erhältlich und bietet ausreichend Stauraum für Jacken. Falls gewünscht, sind einige Garderoben auf Rollen sogar in der Höhe verstellbar.
  • Möbel-Kombinationen: Beim Garderobe kaufen haben Sie die Wahl zwischen einzelnen Elementen, oder großen Kombinationen. Diese bestehen unter anderem neben einer Kleiderstange zusätzlich aus einem Schrank, Spiegel und Sitzbank. In puncto Kombinationen sind hier keinerlei Grenzen gesetzt.