Dampfreiniger

(12 Artikel)

Dampf und Hochdruck sind ideal, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Erfahren Sie mehr darüber in unserem Dampfreiniger-Ratgeber beziehungsweise Hochdruckreiniger-Ratgeber.

KÄRCHER Dampfreiniger SC 2 EasyFix von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 2 EasyFix Dampfreiniger

(1)

  • Artikelnummer: 512994
  • Nennleistungsaufnahme: 1.500 W
  • Druck: 3,2 bar
  • Aktionsradius: 7,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 1,0 l
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

99,99 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
BLACK & DECKER Dampfreiniger FSMH1321JMD von BLACK & DECKER

Vergrößern

Merken Vergleichen
BLACK & DECKER FSMH1321JMD Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 435774
  • Nennleistungsaufnahme: 1.300 W
  • Druck: 1 bar
  • Aktionsradius: 7,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 0,5 l
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

164,99 €

Anlieferung erwartet - Lieferung in ca. 4 - 10 Tagen

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 3 EasyFix von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 3 EasyFix Dampfreiniger gelb
  • Artikelnummer: 888091
  • Nennleistungsaufnahme: 1.900 W
  • Druck: 3,5 bar
  • Aktionsradius: 7,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 1,0 l
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

139,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen frachtfrei bis Erdgeschoss

Menge
vileda Dampfreiniger 146574 von vileda

Vergrößern

Merken Vergleichen
vileda 146574 Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 888103
  • Nennleistungsaufnahme: 1550 W
  • Druck: 2,3 bar
  • Aktionsradius: keine Herstellerangabe
  • Füllmenge Wassertank: 0,4 l

pro St. nur:

62,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen frachtfrei bis Erdgeschoss

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 5 EasyFix Iron von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 5 EasyFix Iron Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 113763
  • Nennleistungsaufnahme: 2,2 KW
  • Druck: 4,2 bar
  • Aktionsradius: 9,5 m

pro St. nur:

409,00 €

Artikel ist sofort lieferbar - nur so lange Vorrat reicht

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 2 Premium von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 2 Premium Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 180642
  • Nennleistungsaufnahme: 1.500 W
  • Druck: 3,2 bar
  • Aktionsradius: 4,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 1,0 l
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

99,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen frachtfrei bis Erdgeschoss

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SV 7 von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SV 7 Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 180824
  • Nennleistungsaufnahme: 2.200 W
  • Druck: 4 bar
  • Aktionsradius: 6,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 450,0 ml direkt im Gerät + 0,5 l abnehmbarer Nachfülltank
  • Dampfmengenregulierung: am Gerät

pro St. nur:

471,00 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 4 EasyFix von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 4 EasyFix Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 181143
  • Nennleistungsaufnahme: 2.000 W
  • Druck: 3,5 bar
  • Aktionsradius: 4,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 1,3 l (500,0 ml direkt im Gerät + 800,0 ml abnehmbarer Nachfülltank)

pro St. nur:

189,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen frachtfrei bis Erdgeschoss

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 3 Upright EasyFix von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 3 Upright EasyFix Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 333697
  • Nennleistungsaufnahme: 1.600 W
  • Druck: 1 bar
  • Aktionsradius: 5,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 500,0 ml
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

144,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 2 Deluxe EasyFix von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 2 Deluxe EasyFix Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 333789
  • Nennleistungsaufnahme: 1.500 W
  • Druck: 3,2 bar
  • Aktionsradius: 4,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 1,0 l
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

129,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 4 EasyFix Iron von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 4 EasyFix Iron Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 333817
  • Nennleistungsaufnahme: 2.000 W
  • Druck: 3,5 bar
  • Aktionsradius: 4,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 0,8/0,5 l
  • Dampfmengenregulierung: am Handgriff

pro St. nur:

279,99 €

verfügbar - Lieferung in ca. 4 - 7 Tagen

Menge
KÄRCHER Dampfreiniger SC 1 EasyFix von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER SC 1 EasyFix Dampfreiniger
  • Artikelnummer: 495352
  • Nennleistungsaufnahme: 1.200 W
  • Druck: 3,0 bar
  • Aktionsradius: 6,0 m
  • Füllmenge Wassertank: 200,0 ml
  • Dampftemperatur: 100 °C

pro St. nur:

83,99 €

Artikel ist sofort lieferbar - nur so lange Vorrat reicht

Menge

Der Unterschied zwischen Hochdruck- und Dampfreinigern

Zwei Gerätetypen – eine Gemeinsamkeit. Beide arbeiten mit zwei Komponenten: Wasser und Druck – und damit absolut sauber und gründlich. Die Funktionsweisen der beiden Reinigungsgeräte unterscheiden sich wie folgt:

  • Der Dampfreiniger säubert mit heißem Wasserdampf.
  • Der Hochdruckreiniger entfernt Schmutz mit einem harten Wasserstrahl.

Doch welches Reinigungsgerät ist nun für Ihren Einsatzzweck bestimmt? Klar ist, dass der eine den anderen nicht ersetzen kann - ebenso wenig umgekehrt. An folgender Abgrenzung können Sie sich orientieren:

Fußboden reinigen mit dem Dampfreiniger
Der Innenbereich – egal ob in der Küche, im Bad, die Fenster oder der Böden – lässt sich optimal mit einem Dampfreiniger säubern.
Für jeden Einsatzbereich kann man den passenden Dampfreiniger kaufen.
Hochdruckreiniger im Einsatz auf der Terrasse
Der Außenbereich und alles was sich außer Haus befindet – das Auto, die Hausfassade, der Garten, die Terrasse – wird typischerweise mit Hochdruck von Schmutz befreit.

Dampfreiniger

Heißer Wasserdampf sorgt für keimfreie und hygienische Sauberkeit. Dabei werden nicht nur die sichtbaren Oberflächen von Verunreinigungen, sondern auch tieferliegende Poren von Bakterien und beispielsweise Milben befreit. Besonders für Allergiker ist ein Dampfreiniger eine wahre Erleichterung. Aber auch für alle anderen, die sich das Putzen erleichtern möchten: Auch bereits ein günstiger Dampfreiniger arbeitet sparsam und umweltfreundlich.

Einsatzbereiche

Vereinfacht gesagt: Alle Oberflächen im Haus können mit einem Dampfreiniger gesäubert werden. Ob die Arbeitsflächen in der Küche, die Fließen im Bad, Fenster oder Böden – solch täglich beanspruchte Flächen können effizient gesäubert werden. Das hocherhitzte Wasser dringt bis in die hintersten Spalten vor und löst den dort abgelagerten Schmutz. Dieser wird entweder händisch mit einem Tuch (am besten aus Microfaser) oder durch ein mechanisch angebrachtes Tuch beseitigt. Mit letzterem erzielen Sie in der Regel die besseren Ergebnisse.

Küche

In der Küche sammeln sich nicht nur Verschmutzungen, sondern auch Bakterien und Keime an. Eine gründliche Reinigung ist für die Hygiene, vor allem im Umgang mit Lebensmitteln, unerlässlich.
Für tadellose Sauberkeit reinigen Sie mit dem Dampfreiniger nicht nur die Armaturen und die Arbeitsplatte, sondern auch die Dunstabzugshaube und das Kochfeld.

Fußböden


Auch Fußböden freuen sich über eine umfängliche Reinigung mit Wasser. Damit Sie keine Pfützen erzeugen, sondern schnell und sauber den Fußboden von Schmutz befreien, können Sie mit der richtigen Ausführung Ihres Dampfreinigers den Boden im Handumdrehen reinigen.
Ob Stein oder Fließen, versiegeltes Parkett oder Laminat: Verschmutzungen werden ohne Rückstände entfernt.

Bad

Fließen, Waschbecken, Glasflächen: Ein Badezimmer bietet reichlich Einsatzmöglichkeiten für einen Dampfreiniger. Im Nu sind die Oberflächen hygienisch sauber.

Fenster


Fenster bedürfen zwar keiner täglichen Reinigung, dennoch sind die oft großen Glasflächen eine weniger willkommene Putzarbeit. Mit einem Dampfreiniger und abgestimmten Zubehör können Sie das Glas reinigen, ohne unnötig viel Wasser auf die Flächen zu bringen. Der Vorteil ist: Kein Tropfen, kein Aufwischen.

Hochdruckreiniger im Einsatz auf der Arbeitsplatte
Hochdruckreiniger beim Einsatz im Badezimmer

Gerätetypen

Für nahezu jeden Einsatzbereich gibt es den passenden Dampfreiniger. Die jeweilige Ausführung ist dabei optimal auf die spezifische Anwendung abgestimmt. Allen Dampfreinigern ist jedoch gleich, dass sie eine höhere Reinigungsleistung als manuelle Reinigungsmethoden haben.

Bodendampfreiniger
Was auf den ersten Blick wie ein Staubsauger aussieht ist bei näherer Betrachtung ein Bodendampfreiniger. Im großen Hauptteil sind Wassertank und Technik untergebracht. Über Rollen lässt er sich bequem über den Boden ziehen. Daran angeschlossen ist über einen Schlauch der Stil mit Aufsatz. Dieser kann ganz unterschiedlich aussehen. So können Sie beispielsweise eine Bodendüse oder ein Dampfdruckbügeleisen anbringen. Damit ist ein Bodendampfreiniger nicht nur für einen einzigen Einsatzbereich bestimmt. Durch die Erweiterung mit zahlreichen Zubehörteilen erfüllt dieses Kombi-Gerät die unterschiedlichsten Funktionen.

Der Bodendampfreiniger ist optimal, wenn Sie…

  • ein Gerät für verschiedene Aufgaben benötigen.
  • lange Einsatzzeiten gewähren möchten, ohne zwischen durch den Tank nachzufüllen.

Der Bodendampfreiniger bringt folgende Vorteile mit sich:

  • eine große Kesselkapazität
  • eine hohe Leistungsfähigkeit
  • Verschiedene Aufsätze ermöglichen gründliche Reinigungsergebnisse in allen Bereichen des Haushaltes.
Bodendampfreiniger Seitenansicht

Dampfmopp
Die Aufgabe eines Dampfmopps ist die Reinigung des Bodens. Synonym wird häufig die Bezeichnung Dampfbesen verwendet. Nicht zuletzt deshalb, da die Architektur der eines handelsüblichen Besens sehr ähnlich ist. Die Technik und der Tank befinden sich am Stil des länglichen Reinigungsgeräts. Der Unterschied zwischen Dampfmopp und Bodendampfreiniger steckt also im Aufbau und Bedienung der beiden Geräte. Die unterschiedlichen Bezeichnungen der Hersteller sorgt meist für Verwirrung.

Der Dampfmopp ist optimal, wenn Sie…

  • den Boden komfortabel reinigen möchten.
  • hartnäckige Verschmutzungen auf dem Fußboden lösen möchten.

Der Dampfmopp bringt folgende Vorteile mit sich:

  • viel Bewegungsfreiheit, da Sie kein zusätzliches Gerät hinter sich herziehen müssen
  • kraftsparender Einsatz
Dampfmopp Vorderansicht
Dampfsauger

Der wichtigste Unterschied zu einem herkömmlichen Dampfreiniger: Ein Dampfsauger nimmt die verbreitete Nässe unmittelbar wieder auf, sodass die Fläche sofort wieder einsatzbereit ist. Diese Eigenschaft schont zudem Ihre Oberflächen. Dampfsauger sind meistens kostspieliger, bieten Ihnen aber die optimale und für Ihre Oberflächen durchweg sicherste Reinigungs-Variante.

Der Dampfsauger ist optimal, wenn Sie…

  • auch nicht geöltes Parkett oder Teppich reinigen möchten.

Der Dampfsauger bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Er saugt das Wasser sofort wieder auf, damit keinerlei Rückstände auf der Oberfläche zurückbleiben und sich der hochwertige Holzfußboden somit nicht mit Wasser vollsaugen kann. Zusätzlich kann man, wie oben genannt, auch gleich den Teppich reinigen und braucht dafür kein Extra-Gerät mehr.
Dampfsauger für den Fußboden
Hand-Dampfreiniger

Der Hand-Dampfreiniger ist die handlichste Version eines Dampfreinigers. Er verfügt über einen kleineren Tankkessel als andere Varianten. Bei seinen Einsatzbereichen bleibt er ein Allrounder: Ob verschmutzte Fugen zwischen Fließen, Kalkablagerungen im Bad oder Schmutzfilme auf Schränken, Spiegeln oder Fensterglas.

Der Hand-Dampfreiniger ist optimal, wenn Sie…

  • kleine Bereiche und Oberflächen mit minimalem Aufwand reinigen möchten.
  • wenig Stauplatz haben und dennoch Ihren Fußboden gründlich reinigen möchten.

Der Hand-Dampfreiniger bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Er ist schnell zur Hand und reinigt kraftsparend.
  • Er lässt sich platzsparend verstauen.
  • Auch schwer zugängliche Stellen werden sauber.

Im direkten Vergleich können alle Geräte punkten:

  • Der Bodendampfreiniger hat in der Regel die größte Kesselkapazität.
  • Der Dampfmopp ist flexibel in der Nutzung.
  • Der Dampfsauger hinterlässt den Boden absolut trocken.
  • Der Hand-Dampfreiniger ist sehr handlich und erreicht selbst verwinkelte Ecken, hat aber das geringste Fassungsvermögen und in der Regel auch die geringste Leistung.