Bleistifte

(153 Artikel)

In unserem Bleistift-Ratgeber erfahren Sie alles über die verschiedenen Ausführungen und Anwendungsbereiche dieser praktischen und flexibel einsetzbaren Stifte.

FABER-CASTELL Bleistifte 1111 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL 1111 Bleistifte HB 12 St.

(12)

  • Artikelnummer: 901652
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
60 % UVP 5,04 €

1 Pack = 12 St.

ab 3 Pack nur:

1,99 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  2,49 €
ab 3 Pack  1,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
STAEDTLER Bleistifte Noris 120 von STAEDTLER

Vergrößern

Merken Vergleichen
STAEDTLER Noris 120 Bleistifte HB 12 St.

(16)

  • Artikelnummer: 491084
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz/gelb
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
45 % UVP 10,08 €

1 Pack = 12 St.

ab 2 Pack nur:

5,49 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  6,19 €
ab 2 Pack  5,49 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte 1112 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL 1112 Bleistifte HB 12 St.

(6)

  • Artikelnummer: 491076
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
54 % UVP 5,52 €

1 Pack = 12 St.

ab 3 Pack nur:

2,52 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  2,76 €
ab 3 Pack  2,52 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte GRIP 2001 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 2001 Bleistifte HB 12 St.

(12)

  • Artikelnummer: 779306
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Dreikant
  • Schaftfarbe: silber
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
19 % UVP 11,04 €

1 Pack = 12 St.

pro Pack nur:

8,89 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte GRIP 2001 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 2001 Bleistift HB 1 St.

(12)

  • Artikelnummer: 136198
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Dreikant
  • Schaftfarbe: silber
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
10 % UVP 0,92 €

pro St. nur:

0,82 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte 1111 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL 1111 Bleistifte 2B 12 St.

(12)

  • Artikelnummer: 901678
  • Härtegrad: 2B
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
60 % UVP 5,04 €

1 Pack = 12 St.

ab 3 Pack nur:

1,99 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  2,49 €
ab 3 Pack  1,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte GRIP 1345 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 1345 Druckbleistift B 0,5 mm

(5)

  • Artikelnummer: 577148
  • Härtegrad: B
  • Strichstärke: 0,5 mm
  • Eigenschaften: nachfüllbar
  • Modell: Druckbleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • Farbe Gehäuse: blau
43 % UVP 4,20 €

ab 5 St. nur:

2,39 €

Staffelpreise Netto
ab 1 St.  2,65 €
ab 5 St.  2,39 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
STAEDTLER Bleistifte Noris 122 von STAEDTLER

Vergrößern

Merken Vergleichen
STAEDTLER Noris 122 Bleistifte HB 12 St.

(1)

  • Artikelnummer: 491118
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz/gelb
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
39 % UVP 11,64 €

1 Pack = 12 St.

ab 2 Pack nur:

6,99 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  7,19 €
ab 2 Pack  6,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
BIC Bleistifte ECOlutions EVOLUTION 650 von BIC

Vergrößern

Merken Vergleichen
BIC ECOlutions EVOLUTION 650 Bleistifte HB 12 St.
  • Artikelnummer: 820840
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: grün
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder

1 Pack = 12 St.

pro Pack nur:

1,85 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
STAEDTLER Bleistifte Noris 120 von STAEDTLER

Vergrößern

Merken Vergleichen
STAEDTLER Noris 120 Bleistift HB 1 St.

(16)

  • Artikelnummer: 136061
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz/gelb
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
34 % UVP 0,84 €

pro St. nur:

0,55 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Schreibsets GRIP 2001 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 2001 Bleistift-Set HB 1 Set

(7)

  • Artikelnummer: 887661
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Dreikant
  • Schaftfarbe: silber
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
16 % 9,77 €

pro Set nur:

8,19 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte 1111 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL 1111 Bleistifte B 12 St.

(12)

  • Artikelnummer: 901660
  • Härtegrad: B
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
60 % UVP 5,04 €

1 Pack = 12 St.

ab 3 Pack nur:

1,99 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  2,49 €
ab 3 Pack  1,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte Jumbo GRIP 2001 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL Jumbo GRIP 2001 Bleistifte B 12 St.

(3)

  • Artikelnummer: 710848
  • Härtegrad: B
  • Schaftform: Dreikant
  • Schaftfarbe: silber
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder

1 Pack = 12 St.

pro Pack nur:

17,88 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte GRIP 1345 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 1345 Druckbleistift B 0,5 mm

(5)

  • Artikelnummer: 577163
  • Härtegrad: B
  • Strichstärke: 0,5 mm
  • Eigenschaften: nachfüllbar
  • Modell: Druckbleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • Farbe Gehäuse: schwarz
43 % UVP 4,20 €

ab 5 St. nur:

2,39 €

Staffelpreise Netto
ab 1 St.  2,65 €
ab 5 St.  2,39 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
STAEDTLER Bleistifte Noris 120 von STAEDTLER

Vergrößern

Merken Vergleichen
STAEDTLER Noris 120 Bleistifte B 12 St.

(16)

  • Artikelnummer: 491092
  • Härtegrad: B
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: schwarz/gelb
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
45 % UVP 10,08 €

1 Pack = 12 St.

ab 2 Pack nur:

5,49 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Pack  6,19 €
ab 2 Pack  5,49 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte GRIP 1347 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 1347 Druckbleistift B 0,7 mm

(1)

  • Artikelnummer: 577189
  • Härtegrad: B
  • Strichstärke: 0,7 mm
  • Eigenschaften: nachfüllbar
  • Modell: Druckbleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • Farbe Gehäuse: blau
43 % UVP 4,20 €

ab 5 St. nur:

2,39 €

Staffelpreise Netto
ab 1 St.  2,65 €
ab 5 St.  2,39 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
STABILO Bleistifte GREENgraph 6003 von STABILO

Vergrößern

Merken Vergleichen
STABILO GREENgraph 6003 Bleistifte HB 12 St.

(1)

  • Artikelnummer: 676791
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: grün
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder

1 Pack = 12 St.

pro Pack nur:

4,69 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte GRIP PLUS von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
AKTION: FABER-CASTELL GRIP PLUS Druckbleistift HB 0,7 mm + GRATIS 12 Feinminen 0,7, Hb

(1)

  • Artikelnummer: 490557
  • Härtegrad: HB
  • Strichstärke: 0,7 mm
  • Eigenschaften: nachfüllbar
  • Modell: Druckbleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • Farbe Gehäuse: metallic-blau

ab 5 St. nur:

4,19 €

Staffelpreise Netto
ab 1 St.  4,39 €
ab 5 St.  4,19 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte POLY MATIC von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL POLY MATIC Druckbleistift B 0,7 mm
  • Artikelnummer: 868188
  • Härtegrad: B
  • Strichstärke: 0,7 mm
  • Eigenschaften: nachfüllbar
  • Modell: Druckbleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • Farbe Gehäuse: mintgrün
10 % 3,99 €

ab 5 St. nur:

3,59 €

Staffelpreise Netto
ab 1 St.  3,99 €
ab 5 St.  3,59 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Schreibsets GRIP 2001 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL GRIP 2001 Bleistift-Set 2B 1 Set

(3)

  • Artikelnummer: 808832
  • Härtegrad: 2B
  • Schaftform: Dreikant
  • Schaftfarbe: schwarz
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Ja
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder

pro Set nur:

5,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
FABER-CASTELL Bleistifte 9000 von FABER-CASTELL

Vergrößern

Merken Vergleichen
FABER-CASTELL 9000 Bleistifte HB 12 St.

(2)

  • Artikelnummer: 316109
  • Härtegrad: HB
  • Schaftform: Sechskant
  • Schaftfarbe: grün
  • Modell: Bleistifte
  • Radierer vorhanden: Nein
  • geeignet für: Rechts- und Linkshänder
35 % UVP 14,16 €

1 Pack = 12 St.

pro Pack nur:

9,09 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge

Bleistifte – das flexible Schreibgerät zum Schreiben und Zeichnen

Bleistifte enthalten seit Ende des 17. Jahrhunderts das Wort Blei nur noch im Namen, das Innere besteht seitdem aus einem Grafit-Ton-Gemisch. Dadurch sind die Stifte wesentlich gesundheitsfreundlicher und einfacher in der Handhabung geworden.

Die weltbekannten Bleistifte von Faber-Castell gibt es bereits seit 1761, wie alle Bleistifte schreiben sie auf fast jedem Untergrund. Gleichzeitig können Notizen mit Bleistift sehr schnell und bequem korrigiert oder gelöscht bzw. ausradiert werden. Das macht die „Bleier“ zu so beliebten Stiften – in der Schule und im Büroalltag.

Eine Hand, die einen Bleistift hält

Vorteile von Bleistiften

  • Egal ob Schrift oder Zeichnung: Alles lässt sich mit Hilfe eines Bleistifts darstellen. Durch die leichte Entfernung mit einem Radierer ist das Korrigieren kein Problem. Diese einfache und korrigierbare Anwendung hebt den Bleistift von anderen Schreibgeräten ab.
  • Der Bleistift ist zudem ein sehr umweltfreundlicher Büroartikel. Die Bestandteile seiner Mine setzen sich aus Naturmaterialen zusammen. Der hölzerne Mantel als nachwachsender Rohstoff zeichnet den Bleistift als ein ungiftiges und umweltfreundliches Schreibgerät aus.
  • Die verschiedenen Formen und Härtegrade machen den Bleistift noch attraktiver. Das breitgefächerte Angebot bietet für jeden Anwendungsbereich den richtigen Artikel. Egal ob für genaue technische Zeichnungen, künstlerische Werke oder als Schülerbleistift, Sie finden für jeden Zweck den richtigen Stift.
Verschiedene Arten von Bleistiften liegen mit der Spitze aufeinander zulaufend nebeneinander

Welche Arten und Verwendungszwecke gibt es für Bleistifte?

Bei dem Wort Bleistift denkt vermutlich jeder zuerst an einen runden oder sechseckigen Stift aus Holz, mit dem man schreiben oder zeichnen kann. Dabei variiert die silbrig-graue Schriftfarbe je nachdem, mit wieviel Druck der Stift verwendet wird. Für verschiedene Anwendungen wurden unterschiedliche Bleistiftarten entwickelt.

Bleistifte – die Klassiker in unterschiedlichen Ausführungen

Für jede Anwendung gibt es den passenden Bleistift. Um etwas zu schreiben, ist die Beschaffenheit des Grafit-Ton-Gemischs im Inneren oft nicht so wichtig, beim Zeichnen macht die Bleistifthärte aber einen großen Unterschied. Weiche Grafitmischungen erlauben besonders dunkle, kräftige Striche, hartes Grafit hinterlässt dagegen sehr feine, helle Striche.

Bleistift-Eigenschaften:

  • Sechseckige, runde oder dreieckige Form: Der klassische Bleistift ist meistens sechseckig, damit liegt er gut in der Hand und kann bequem auf dem Tisch abgelegt werden, ohne wegzurollen. Es gibt allerdings auch viele runde oder dreieckige Bleistifte, die einen sehr guten Griff haben und gerade bei Erstklässlern besonders beliebt sind, wenn die ersten Schreibversuche gemacht werden.
  • Besonderheiten: Bleistifte schreiben auf fast jedem Untergrund und das Geschriebene lässt sich mit einem Radiergummi leicht wieder entfernen. Bei manchen Modellen ist auf der Rückseite bereits ein kleiner Radiergummi angebracht.
  • Große Auswahl an verschiedenen Härtegraden: Die unterschiedlichen Härtegrade eines Bleistifts ergeben sich durch die Beimischung von Ton. Je mehr Ton in der Bleistiftmine ist, desto härter ist die Mine. Die Härte der Mine wird mit Hilfe einer Skala eingeteilt. Die Einteilung ist nicht genormt und kann daher zwischen den verschiedenen Herstellern leicht variieren, was Sie beim Bestellen und Kaufen von Bleistiften beachten sollten. Weiche Grafite sind mit einer Zahl und einem „B“ gekennzeichnet. Je höher die Zahl ist, desto weicher ist das Grafit-Ton-Gemisch im Inneren. Der Stift schreibt in dem Fall selbst mit wenig Druck sehr dunkel. Harte Grafite erkennen Sie an der Kombination einer Zahl und dem Buchstaben „H“. Je größer die Zahl vor dem H ist, desto härter ist der Stift und desto feiner schreibt er. „HB“ liegt genau in der Mitte der Bleistift-Härtegrad-Skala.

Das sind die gängisten Abkürzungen für die unterschiedlichen Härtegrade:

  • ab 4B:  sehr weich
  • 3B:  weich
  • 2B:  weich
  • B:  weich
  • M:  mittelweich
  • B:  mittelweich
  • HB:  mittel
  • F:  mittel
  • H:  hart
  • 2H:  hart
  • ab 3H:  sehr hart
Verschiedene Arten von Bleistiften liegen mit der Spitze aufeinander zulaufend nebeneinander

Härtegrade und ihr Anwendungsgebiet

Welcher Härtegrad sich für welches Anwendungsgebiet am besten eignet, haben wir Ihnen hier zusammengefasst:

  • Mittelweiche Bleistifte
    Diese Stifte werden häufig zum Schreiben verwendet. Aber auch Einsteiger im künstlerischen Bereich greifen auf diesen Härtegrad zurück. Bleistifte mit einer mittelweichen Mine lassen sich leicht anspitzen und radieren.
  • Harte bis sehr harte Bleistifte
    Harte Bleistiftminen eignen sich besonders gut für präzise Arbeiten. Diese Bleistifte werden darum für Zeichnungen im technischen und grafischen Bereich verwendet.
  • Weiche bis sehr weiche Bleistifte
    Diese Bleistifte eignen sich besonders gut für künstlerische Arbeiten, da sie eine intensive, dunkle Farbe hinterlassen. Diese Farbe lässt sich im Vergleich zu härteren Bleistiften mit dem Radierer jedoch schwerer entfernen. Auf Grund des starken Abriebs müssen weiche Bleistiftminen häufiger gespitzt werden.

In unserem Ratgeber-Video erklären wir Ihnen nochmals den Unterschied von Bleistiften anhand ihrer Härtegrade. Außerdem finden Sie darin weitere Informationen zu den Eigenschaften von Stiften jeglicher Art.

Wie Sie den richtigen Bleistift finden

Die nachstehenden Auswahlkriterien und Fragestellungen sollen Ihnen bei der Wahl des richtigen Bleistiftes für Ihren Bürobedarf helfen:

Für welchen Anwendungsbereich suchen Sie einen Bleistift?

  • Zum Schreiben sind alle Bleistifte zwischen H und 3B geeignet. Bleistifte mit dem Härtegrad M sind speziell für das Schreiben vorgesehen. Aber auch die anderen Härtegrade eignen sich sehr gut.
  • Mit zunehmendem Härtegrad wird die Darstellung genauer. Wenn Sie besonders präzise zeichnen wollen sollten Sie darum einen Bleistift mit härterer Mine kaufen.
  • Für künstlerische Zwecke sollten Sie einen Bleistift mit weicher Mine verwenden.

Für welche Papieroberfläche soll der Bleistift geeignet sein?

Je rauer das beschriebene Papier ist desto stärker ist der Abrieb:

  • Für raues Papier sollten Sie einen Bleistift mit harter Mine kaufen.
  • Bei glattem Papier wie bspw. Transparentpapier sollten Sie einen Bleistift mit weicher Mine bestellen.

Tipp: Stimmen Sie die Härte auf die Oberfläche ab! Ist die Mine hart genug für die raue Oberfläche, sparen Sie sich häufiges Anspitzen!

Wie dunkel soll die Schriftfarbe sein?

Die Härte der Bleistiftmine wirkt sich auch auf den Farbton aus:

  • Mittelweiche Bleistiftminen hinterlassen einen Abrieb in hell- bis dunkelgrau.
  • Harte Bleistiftminen schreiben in einem helleren Grauton.
  • Weiche bis sehr weiche Bleistiftminen haben ein sehr dunkles Farbergebnis, das fast schwarz sein kann. Das liegt am stärkeren Abrieb der Mine, was jedoch auch ein häufigeres Spitzen zur Folge hat.

Zimmermannsbleistifte – die Alleskönner unter den Bleistiften

Ein roter Zimmermannsbleistift

Das Multitalent unter den Stiften, die in jeder Situation funktionieren müssen, ist der Zimmermannsbleistift. Ob in der Hobbywerkstatt zu Hause oder auf der Baustelle – er muss auf jedem Untergrund schreiben, auf Holz ebenso wie auf Ziegeln.

Zimmermannsbleistift-Eigenschaften:

  • Ovale Form: Der Stift liegt gut in der Hand und selbst mit Handschuhen können Sie ihn gut greifen. Durch die Form lassen sich diese Bleistifte auch schnell und bequem mit einem Cutter anspitzen, wenn gerade kein Bleistiftanspitzer zur Verfügung steht.
  • HB Härtegrad: Der Härtegrad HB liegt genau in der Mitte der Bleistifthärte-Skala. HB-Grafite schreiben mit mittlerem Druck auf jeder Oberfläche und mit wenig Druck sind auch sehr feine Striche möglich.
  • Besonderheiten: Zimmermannsbleistifte benötigen keinen Radiergummi. Falsche Markierungen werden einfach durchgestrichen, da man sie nicht mehr sieht, wenn das Projekt vollendet ist. Dadurch können Sie den Stift auch von beiden Seiten anspitzen.
Ein Kopierstift

Kopierstifte – dokumentenechte Bleistifte

Anders als klassische Bleistifte haben Kopierstifte farbige Grafit-Ton-Gemische im Inneren, die wasserlöslich sind. Bevor andere Arten dokumentenechter Stifte erfunden wurden, waren sie sehr weit verbreitet. Das Besondere ist, dass Sie einen mit Kopierstift geschriebenen Text einfach anfeuchten und die Schrift dann mit etwas Druck auf ein weiteres Blatt Papier übertragen können.

Kopierstift-Eigenschaften:

  • Meistens runde Form: Zur Unterscheidung von normalen Bleistiften sind Kopierstifte meistens rund. Außerdem ist auf ihnen ein Vermerk zu finden, wie beispielsweise „Document“. Dieser zeigt an, dass die Stifte dokumentenecht sind.
  • Farbige, dokumentenechte Teerfarbstoffe im Inneren: Kopierstifte gibt es in verschiedenen Farben. Die klassischen Farben sind Rot und Blau, wie sie in der Buchführung benutzt werden.
  • Besonderheiten: Mit einem Kopierstift verfasster Text lässt sich nicht wegradieren, die Farbe wird bei Kontakt mit Luftfeuchtigkeit sogar noch intensiver. Dadurch sind sie auch dokumentenecht und Sie können sie ohne Weiteres verwenden, um Schecks oder Verträge zu unterschreiben. Außerdem schreiben sie auch auf nassem Papier und bei Kälte, was sie von anderen dokumentenechten Stiften abhebt.

Dreh- und Druckbleistifte – die edelsten Bleistifte

Während klassische Bleistifte durch das Anspitzen immer kürzer werden, verwenden Dreh- und Druckbleistifte nachfüllbare Bleistiftminen und liegen so immer optimal in der Hand.

Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen, unter anderem auch in sehr edlen Varianten aus Holz, Edelharz oder Metall und Edelstahl. Der Drehbleistift erreicht den Vorschub der Mine durch einen Drehmechanismus des Stiftes anstatt mit Hilfe des Druckknopfes am Ende des Druckbleistifts.

Drehdruckbleistifte

Dreh- und Druckbleistift-Eigenschaften:

Viele verschiedene Designs

Dreh- und Druckbleistifte gibt es in zahlreichen Designs, von zart und filigran bis zum extra großen Schreib-Lern-Drehbleistift für Erstklässler.

Auch die verwendeten Materialien sind unterschiedlich: Sie reichen von einfachem Kunststoff bis zum individuell gravierbaren Metall-Drehbleistift.

Nachfüllbar

Drehbleistifte gibt es in verschiedenen Stärken. Die jeweils passenden, nachfüllbaren Grafit-Ton-Mischungen im Inneren sind in verschiedenen Härtegraden erhältlich. Diese werden durch Drehen des Stifts herausgeschoben und schreiben immer in der gleichen Dicke.

Besonderheiten

Da bei diesem Modell einfach nachgefüllt wird, wird es auch nach langer Zeit der Nutzung nicht kleiner bzw. kürzer. Dadurch lässt es sich besonders lange verwenden und eignet sich gut auch als edles Geschenk. Das Schriftbild bleibt immer gleich, da die Grafit-Ton-Mischung im Inneren nach und nach abgenutzt, dabei aber nicht stumpf wird. Bei den meisten Modellen befindet sich auch noch ein Radiergummi unter der Kappe.