Stretchfolien

(12 Artikel)

Eine Stretchfolie hilft dabei, Produkte schnell und sicher zusätzlich zu verpacken. Unser Stretchfolien-Ratgeber zeigt Ihnen die unterschiedlichen Varianten und Einsatzgebiete auf.

mehr Filter anzeigen

SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
SUPRA Stretchfolie 300,0 m x 50,0 cm

(28)

  • Artikelnummer: 739987
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 17,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 466 kg
13 % 86,94 €

1 Aktionspack = 6 Rollen

pro Aktionspack nur:

74,94 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
AKTION: 6 Rollen SUPRA Stretchfolie 300,0 m x 50,0 cm (LxB)

(18)

  • Artikelnummer: 390827
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 17,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 466 kg
31 % 86,94 €

1 Aktionspack = 6 Rollen

pro Aktionspack nur:

59,94 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
SUPRA Stretchfolie 300,0 m x 50,0 cm

(28)

  • Artikelnummer: 739995
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 17,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 466 kg
48,00 € 173,88 €

1 Aktionspack = 12 Rollen

pro Aktionspack nur:

125,88 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
SUPRA Stretchfolie 260,0 m x 50,0 cm

(8)

  • Artikelnummer: 398123
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 260,0 m
  • Folienstärke: 23,0 µm
  • Farbe: schwarz
  • Ladegewicht: ca. 535 kg
12 % 16,39 €

ab 6 Rolle nur:

14,29 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  16,39 €
ab 6 Rolle  14,29 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
SUPRA Stretchfolie 300,0 m x 50,0 cm

(28)

  • Artikelnummer: 516575
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 17,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 466 kg

pro Rolle nur:

14,49 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 300,0 m x 40,0 cm

(14)

  • Artikelnummer: 333351
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 7,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 193 kg
33 % 8,99 €

ab 6 Rolle nur:

5,99 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  8,99 €
ab 6 Rolle  5,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 300,0 m x 40,0 cm

(6)

  • Artikelnummer: 652081
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 11,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 266 kg
9 % 11,95 €

ab 6 Rolle nur:

10,85 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  11,95 €
ab 6 Rolle  10,85 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 150,0 m x 9,0 cm

(5)

  • Artikelnummer: 486993
  • Rollenbreite: 9,0 cm
  • Rollenlänge: 150,0 m
  • Folienstärke: 12,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: Keine Herstellerangaben
42 % 5,19 €

ab 36 Rolle nur:

2,99 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  5,19 €
ab 6 Rolle  4,49 €
ab 36 Rolle  2,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 600,0 m x 40,0 cm

(5)

  • Artikelnummer: 502724
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 600,0 m
  • Folienstärke: 11,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 230 kg
9 % 24,29 €

ab 6 Rolle nur:

21,89 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  24,29 €
ab 6 Rolle  21,89 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 300,0 m x 40,0 cm

(5)

  • Artikelnummer: 652073
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 9,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 230 kg
12 % 10,59 €

ab 6 Rolle nur:

9,29 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  10,59 €
ab 6 Rolle  9,29 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolien-Set 150,0 m x 9,0 cm

(4)

  • Artikelnummer: 487009
  • Rollenbreite: 9,0 cm
  • Rollenlänge: 150,0 m
  • Folienstärke: 12,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: Keine Herstellerangaben

pro Set nur:

8,69 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 1200,0 m x 40,0 cm
  • Artikelnummer: 435870
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 1200,0 m
  • Folienstärke: 5,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 315,0 kg

ab 6 Rolle nur:

25,39 €

Staffelpreise Netto
ab 1 Rolle  27,59 €
ab 6 Rolle  25,39 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge

Stretchfolie – die flexible und robuste Verpackungsmöglichkeit

Hinter dem Begriff der Stretchfolie verbirgt sich eine sehr flexible und reißfeste Einschlagfolie, die einer Frischhaltefolie ähnelt und zu dem Bereich der Dehnfolien gehört. Die Folie lässt sich bis zu 80 Prozent dehnen. Sie ist im Handel meistens in transparent zu finden, aber auch farbige und schwarze Folien werden verkauft. Die Folie wird häufig im gewerblichen Bereich eingesetzt, bietet aber auch für Privatpersonen einen Mehrwert, um wichtige Objekte und deren Verpackung zu schützen.

Mit einer Stretchfolie können Sie Pakete und Boxen aufeinanderstapeln und dann mit der Folie umwickeln. So können Sie sicher sein, dass dem Inhalt auch beim Einlagern nichts passiert. Auf der Folie selbst befindet sich kein Klebstoff, sondern die einzelnen Schichten halten aufgrund der Beschaffenheit automatisch aufeinander, so wie es auch bei einer Frischhaltefolie der Fall ist. Die Folie wird beim Abziehen von der Rolle gedehnt und nachdem sie auf ihrem Ziel angebracht wurde, zieht sie sich wieder ein Stück weit zusammen. Dadurch ist sie sehr stabil und fest.

Die Stretchfolie wird üblicherweise in großen Rollen mit vielen Metern darauf verkauft. Insbesondere für Unternehmen, die ihre Paletten damit einwickeln wollen, sind für jede dieser einige Meter notwendig, weshalb sich eine Länge von mehr als 200 Meter anbietet.

Wie und wo werden Stretchfolien eingesetzt?

Die richtige Folie richtet sich vor allem nach der Größe der einzuwickelnden Objekte. Bei besonders großen Boxen müssen Sie auf eine entsprechende Breite der Folie achten, damit Sie nicht dutzende Male wickeln müssen, bis die gesamte Fläche bedeckt ist.

Beim Verwenden der Folie sollten Sie darauf achten, dass eine hohe Haftung bei Paletten zu Problemen führen kann. Wenn zwei Paletten in Stretchfolie eingewickelt sind und sehr nah beieinanderstehen, dann haften die Folien aneinander. Diese Verbindung ist nur schwerlich zu trennen und endet im Zweifelsfall damit, dass Sie die Folie zerschneiden müssen.

Gerade bei großen Paletten ist das Folieren recht unhandlich und die Folie mitunter nicht stramm genug, damit sie gut hält. Für solche Fälle bietet der Handel Stretchfolienabroller an. Die Folie wird darauf platziert, Sie gehen mit dem Gerät in der Hand um die Palette herum und die Folie wickelt sich selbstständig von der Rolle ab. Viele große Unternehmen verfügen über einen automatischen Stretchfolienabwickler, bei dem auch eine vertikale Wicklung möglich ist und der rein maschinell arbeitet.

Vorteile der Stretchfolie:

  • Stabilisiert Produkte auf Paletten
  • Schützt vor Staub
  • Schützt vor Feuchtigkeit
  • Verhindert Diebstahl von Waren
  • Palette kann nicht umkippen
  • Lässt Pakete und Boxen zu einer Einheit zusammenfügen

Mögliche Einsatzzwecke:

  • Ladungssicherung
  • Transportsicherung
  • Warensicherung

Mögliche Einsatzbereiche:

  • Paletten im Lager
  • Boxen mit wichtigen privaten Dokumenten
  • Schachteln mit Unternehmensunterlagen im Büro
  • Koffer
  • Glas
  • Elektronische Geräte

Tipp: Stretchfolie kann für die Einlagerung von Gegenständen genutzt werden. Die unterschiedlichen Boxen lassen sich übereinander gestapelt dann mit der Folie umwickeln und es geht nichts verloren. Dies ist auch für einen Umzug sehr praktisch.

Welche Varianten und Wickeltechniken gibt es?

Die Stretchfolie besteht aus Polyethylen und ist daher besonders flexibel. Die verschiedenen Ausführungen auf dem Markt unterscheiden sich maßgeblich durch ihre Dicke. Je größer diese ist, desto reißfester ist sie. Die Foliendicke liegt in der Regel zwischen 12 und 35 Mikrometer. Wenn Sie Stretchfolie kaufen, sollten Sie auf den angegebenen Verwendungszweck achten. Dünnere Stretchfolie eignet sich nur für wenige äußere Einflüsse und ist nicht sehr strapazierfähig. Insbesondere für schwere Paletten wird die Verwendung einer recht dicken Folie empfohlen, damit diese beim Transport nicht beschädigt wird. Auch die jeweils verwendete Wickeltechnik hat einen Einfluss darauf, wie haltbar die Folie ist.

Wickeltechniken für Stretchfolie:

  • Kopfwicklung: Am oberen Ende für zusätzliche Stabilität
  • Fußwicklung: Am unteren Ende für eine zuverlässige Verbindung mit der Palette
  • Kreuzwicklung: Von unten nach oben über kreuz und wieder zurück
  • Vertikale Wicklung: Unter die Palette und oben drüber

Neben der regulären Stretchfolie gibt es im Handel auch eine vorgedehnte Variante. Dabei müssen Sie den Dehnvorgang und damit das Ziehen der Folie nicht mehr übernehmen. Sie können die Folie direkt um das gewünschte Objekt wickeln.

Vorteile vorgedehnter Stretchfolie:

  • Verringerter Zeitaufwand beim Anbringen
  • Behält die volle Breite
  • Zieht sich bei Verwendung nicht zusammen
  • Weniger Kraftaufwand für Stretchen der Folie notwendig
  • Keine Maschine zum Stretchen benötigt

Stretchfolie ist neben der klassischen transparenten Ausführung schließlich auch in unterschiedlichen Farben oder auch in Schwarz erhältlich.

Vorteile Stretchfolie schwarz:

  • Von außen ist der Inhalt nicht einsehbar
  • Schreckt Diebe ab, da sie den Inhalt nicht sehen
  • Hält UV-Strahlung ab
  • Unterschiedliche Paletten besser unterscheidbar

Tipp: Sie können für eine bessere Möglichkeit der Unterscheidung Ihrer Paletten jeweils eine andere Farbe verwenden. So wissen Sie genau, dass bei Grün Produkt A und bei Blau Produkt B drin ist. Dasselbe gilt natürlich auch für Privatpersonen zur Kennzeichnung von Objekten verschiedener Räume.